Ein Eis zum Schulstart!

Ein Eis zum Schulstart!

Am Donnerstag den 19.08 erwartete die Schüler der Realschule Enger eine besondere Überraschung.  Ein Eiswagen der Firma Olivotti aus Minden empfing die Schüler vor der neuen Sporthalle und jeder Schüler konnte sich eine Kugel Eis abholen. Von „Wiener Mandel“ bis „salziges Karamell“ waren alle Eissorten vertreten und der Förderverein der Realschule hat die Kosten übernommen. 

In den Ferien hatte die Schulleitung zusammengesessen und überlegt, wie man nach dem Coronaschuljahr einen positiven Start in das neue Schuljahr anbieten könne.  So entstand die Idee des „Welcome Back Events“.

Die Schüler fanden es super.  „Mit Eis kann man eben wenig falsch machen“ freute sich auch der 2. Konrektor Herr Heidkamp über die gelungene Aktion.